Zur Gameathlet Startseite
Heute ist Freitag, der 22. Juni 2018
Gameathlet News als RSS  Gameathlet.de auf Facebook  Gameathlet.de auf Twitter  Gameathlet.de auf Twitch  Gameathlet.de auf Youtube
Informationen zum Spiel

Jetzt bestellen
Xbox One
Hardware für    
Altersfreigabe: keine Beschränkung
Spieler: 1

Website: www.xbox.com

Xbox One
geschrieben von R. Lilge am 11.02.2014

Stereo Headset kommt

Tiefste Bässe und glasklarer Klang. Microsoft will dies mit dem neuen Xbox One Stereo Headset an die Spieler bringen.

Das Headset soll einen Frequenzbereich von 20Hz bis 20kHz ermöglichen. Zusammen mit den gut gepolsterten On-Ear-Lautsprechern sollen lange Spiele-Sessions keine Probleme mit Schmerzen um die Ohren machen. Auch das Mikrofon ist in gewohnter Qualität, wie es auch schon das Mono-Headset hat.

Das Xbox One Stereo Headset wird mit einem abnehmbaren Stereo Headset Adapter ausgeliefert, der alle wichtigen Einstellungen direkt am Controller ermöglicht. Durch einen simplen Tastendruck können Spiele- und Chatlautstärke getrennt voneinander geregelt, die Lautstärke angepasst oder das Mikrofon stumm geschaltet werden. Dieser Adapter steht ebenfalls ab Anfang März einzeln zur Verfügung. Er kann mit schon vorhandenen Stereo Gaming Headset verwendet werden.

Welche Headsets man genau verwenden kann, wird noch auf der Seite http://www.xbox.com/xboxone/compatibleheadsets bekannt gegeben.

Kommentare (0)
Name:
Kommentar:
8 + 4 =
weitere Bilder zu Xbox One
15.06.2016
Xbox One
Hardware-Ankündigungen der PK

21.03.2016
Xbox One
Controller in neuen Farben

01.03.2016
Xbox One
Neue Features im Frühjahr

05.01.2016
Xbox One
Neues Jahr, neue Bundles

19.10.2015
Xbox One
Neue Weihnachts-Bundles

16.02.2015
Xbox One
Ultimate Game Sale

08.08.2014
Xbox One
TV-Empfänger für USB kommt

16.01.2014
Xbox One
Controller in Titanfall-Optik

11.11.2013
Xbox One
Diese Apps zum Start

13.06.2013
Xbox One
So sieht das Zubehör aus

10.06.2013
Xbox One
Neue Funktionen erklärt

22.05.2013
Xbox One
Das kann die neue Xbox

Werbung
Das twittert die Redaktion

Diese Seite wurde in 0.02 Sekunden geladen